Orientierung:
Angebote\Bücher\Sonntag mit Ann\Magische Momente\ Zwielicht\ Bettina\ Ernst Fischer \ Oppermann \ Erdfahrt\ Anschütz\ Nachtschrift\ Weltenformel \ Lichtspiel \ Am Saum der Zeit Windgras \  LichtKlang
Windgras

LichtKlang

Den Lyriker Holger Uske und den Fotografen Günter Giese verbindet eine jahrelange künstlerische Freundschaft. Nach dem inzwischen 20 Jahre zurückliegenden gemeinsamen Band "Gesichter der Bettina M." (siehe hier) kamen beide Künstler nun erneut zu einem gemeinsamen Projekt zusammen. Auf 80 Seiten versammeln sie in diesem Buch 39 Fotografien und dazu passende Gedichte, die der Gestalter Andreas Kuhrt zu einem Gesamtkunstwerk verband. Bei lediglich drei der Arbeiten fand Giese zu  zuvor vorhandenen Gedichten  brillante Fotografien. 36 lyrische Arbeiten von Uske entstanden nach zuvor vorliegenden Fotografien von Günter Giese. Der Dichter äußerte sich zur Schaffensmethode dabei: "Es war manchmal wie ein Rausch". Im November 2023 legten die drei schöpferisch Beteiligten das Hard-Cover-Buch der Öffentlichkeit vor und sehen der Resonanz erwartungsvoll entgegen..

Der Buchtitel, entnommen der Arbeit DAS LICHT IST.

DAS LICHT IST

Unterwegs zu dir

Du musst ihm

Nur folgen

Darfst auch nach

Schatten tauchen

Der Wärme

Dunkel erkunden

Solange bis

Nacht uns übermannt

 

HERBSTRAUSCH

 

Der Klang des Lichts

Leis wie ein Lied

Wind spielt mit

Setzt den großen Bogen

Auf dem die Blätter ziehn

Und singen

Es ist alles

Auf Anfang aus

 

 

 
Weiteres siehe unter Leseprobe