Orientierung: Biografie

Details

 

Kurzer Lebenslauf:
1955 am 21.04.1955 in Riesa/ Elbe geboren
seit 1959 ansässig im südthüringischen Suhl
1961 - 1973 Schulbesuch in Suhl, Abitur, erste Gedichte und Lieder
1973 - 1977 Studium der Gerätetechnik in Ilmenau, Dipl.-Ing., Lesetheater an der TH Ilmenau, Leiter der AG Wort (Schreibende Studenten), Lesungen in Ilmenau, Weimar, Jena, Leipzig, Teilnahme am Poetenseminar Schwerin
1977 - 1979 Arbeit in Dresden und im Erzgebirge, Heirat, Lesungen, Gründungsmitglied von "Urban G. Remsch"
1979 -1990 Arbeit im Elektrogerätewerk Suhl, erste eigene literarisch-musikalische Programme, Geburt der Söhne
1990 - 1993 Redakteur an Südthüringer Wochen- und Tageszeitungen
seit 1990 Vorsitzender des Südthüringer Literaturvereins.
seit 1993 Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Stadtverwaltung Suhl
seit 2013 Sachgebietsleiter Kultur und Presse in der Stadtverwaltung Suhl
weitere literarisch-musikalische Programme, Veröffentlichungen, eigene Bücher, Auslandsreisen und Lesungen